Aktuelles

Memmert-News

Nachhaltigkeit und Umweltbewusstsein sind fest in der Memmert-Unternehmensstrategie verankert. Als verantwortungsvolles Unternehmen bedeutet das für uns in erster Linie, die Geräte stetig zu verbessern und so energieeffizient als auch klimafreundlich wie möglich zu gestalten. Dadurch ermöglichen wir unseren Kunden umweltschonendes und ökonomisches Arbeiten. Mit unserem energies...

Weltweit leben 385 Millionen Kinder in extremer Armut, 30 Millionen sind weltweit auf der Flucht, mehr als 260 Millionen haben keinen Zugang zu Bildung. Trotz dieser überwältigenden Zahlen glauben wir dennoch ganz fest daran, dass wir – also jeder Einzelne von uns – die Welt zu einem besseren Ort machen kann. Und deshalb geht die Memmert Weihnachtsspende auch in diesem Jahr...

In diesem Jahr veranstaltete Memmert erstmals eine eigene Ausbildungsnacht, die zu einem vollen Erfolg wurde. Etwa 170 interessierte Jugendliche und deren Eltern kamen an unseren Produktionsstandort in Büchenbach, um sich über die Firma und die verschiedenen Ausbildungsberufe bei Memmert zu informieren.

Kinder werden ohne Hass und Vorurteile geboren. Sie kennen keinen Rassismus, teilen Menschen nicht in Gut und Böse ein. Gleichzeitig sind sie viel zu oft Opfer von Krieg, Misswirtschaft und Gewalt. Wie jedes Jahr geht die traditionelle Memmert Weihnachtsspende daher an Hilfsorganisationen, die Kindern und Jugendlichen in Kriegs- und Krisenregionen sowie schwerkranken kleinen...

Wir freuen uns bekannt zu geben, dass drei ausgewiesene Experten für Temperiertechnik Memmert ab sofort in wichtigen Kernmärkten vertreten. Amanda Zani und Roberto Mufarrej unterstützen unsere Händler in Brasilien bei der Beratung sowie beim Aufbau und der Pflege von Kundenbeziehungen. Tony Withers, übernimmt die gleichen Aufgaben für Großbritannien.

Ein kunterbuntes, fröhliches Fest feierte die Memmert-Family am 29. September 2016 auf dem Werksgelände in Büchenbach. Im Beisein von Kunden, Vertretern aus Politik und der ausführenden Baufirmen wurden die neue Produktionshalle sowie der ebenfalls neu errichtete Bürotrakt offiziell eingeweiht. Selbstverständlich waren auch alle Memmert-Mitarbeiter mit ihren Familien...

Am 17. Juni 2016 fand zum dritten Mal in Folge die Nacht der Ausbildung Roth statt. Mehr als 200 interessierte Besucher hatten sich per Shuttlebus oder Auto auf den Weg zum Memmert-Standort in Büchenbach gemacht. Eine Premiere in diesem Jahr: Unsere Gäste Gentner und Sill Optics stellten in der Memmert-Kantine ebenfalls ihre Ausbildungsberufe vor.

48 Memmert-Jahre haben sie gemeinsam auf dem Konto. Dass Salvatore und Gabi Giurdanella sich jetzt in den Unruhestand verabschiedet haben, ist für viele Memmertianer kaum vorstellbar. Dies wurde auch bei der Verabschiedung deutlich, bei der sowohl die Büchenbacher Werksleitung als auch die kaufmännische und die technische Geschäftsführung viele lobende Worte fanden.

Eine Rezertifizierung nach dem weltweit strengsten Qualitätsmanagementsystem DIN EN ISO 13485 für Medizinprodukte ist für Memmert aus verschiedenen Gründen alle drei Jahre wieder Pflicht. Der wichtigste liegt auf der Hand: größtmögliche Sicherheit für unsere Kunden.

Die Vernetzung intelligenter Geräte wird das Labor der Zukunft verändern und so liegt der Gedanke nahe, auch die Entwicklung von Laborgeräten und Dienstleistungen zu vernetzen. Die Herstellerfirmen Memmert, Köttermann, Sartorius, Hirschmann und 2mag haben ein interdisziplinäres Team gegründet, das sich dieser Herausforderung stellt.