Aktuelles

Ziegen für Simbabwe

Anstatt Weihnachtsgeschenke an die Kunden zu versenden, hat sich die Memmert-Family in diesem Jahr entschlossen, das Projekt OxfamUnverpackt.de zu unterstützten. Die Spende ermöglicht es Menschen in Simbabwe eine eigene Ziegenherde aufzubauen. Ziegen sind anspruchslos und finden auch unter schwierigen Bedingungen noch Nahrung. Das macht sie zu idealen Nutztieren für Menschen in Simbabwe, die durch die anhaltende Krise im Land ihre Lebensgrundlagen verloren haben. Die Tiere liefern Milch, Dünger, Fleisch und eigenen Nachwuchs.

Der berühmte Henry Ford hat einmal gesagt: „Ich weiß, die Hälfte meiner Werbung ist hinausgeworfenes Geld. Ich weiß nur nicht, welche Hälfte.“ Überträgt man dieses Zitat auf die Entwicklungshilfe, scheint das Ungleichgewicht noch viel größer zu sein. Trotz vieler Milliarden, die in den vergangenen Jahrzehnten aus den Wohlstandsländern in die ärmsten Gegenden der Erde geflossen sind, gibt es insbesondere in den afrikanischen Ländern nach wie vor viele ungelöste Probleme, die beispielsweise im Global Peace Index 2011, bei der Zahl der HIV-Erkrankungen oder auf der Welthungerkarte deutlich werden.

Hilfe zur Selbsthilfe

Viele Wohlfahrtsorganisationen rufen daher Projekte ins Leben, die die Menschen in den betroffenen Ländern in die Lage versetzen sollen, sich selbst ein besseres Leben aufzubauen. Ein Beispiel ist die alljährliche Memmert-Weihnachtsspende an das SOS-Kinderdorf e.V., mit der weltweit die Erziehung und Bildung von Kindern und Jugendlichen gefördert wird, denn Bildung ist und bleibt der wichtigste Faktor gegen Armut. Das zweite Projekt OxfamUnverpackt.de, das wir in diesem Jahr unterstützen, anstatt Weihnachtsgeschenke an unsere Kunden zu versenden, zeigt auf besonders charmante Art, wie einfach man mit einer Spende direkt helfen kann.

Ziegen als Weihnachtsgeschenke vor Ort

Im Rahmen eines HIV/Aids-Programms unterstützen Oxfams Partnerorganisationen insbesondere Kinder, die ihre Eltern durch die Krankheit verloren haben und nun allein für sich und ihre Geschwister sorgen müssen, sowie verwitwete Mütter mit einer Ziege. Übrigens gibt es bei vielen nationalen Oxfam-Organisationen ganzjährig Geschenkideen für jeden Anlass und jeden Geldbeutel.