Aktuelles

News

Was für Tennisspieler Wimbledon ist, das ist für Triathleten Roth. Das größte und bei Athleten wie Fans gleichermaßen beliebteste Rennen der Welt ist seit nunmehr 15 Jahren die Challenge Roth. Für die sport- und triathlonbegeisterten Memmertianer ein ebenso fester Termin im Kalender, wie Geburtstage und Weihnachten.

Nicht nur in der Memmert-Family war die Vorfreude auf den Rothsee Triathlon groß. Mehr als 2000 Gleichgesinnte versammelten sich am Wochenende wieder bei Sommer, Sonne, Sonnenschein für zwei Tage buntes Triathlon-Programm am Seezentrum.

Am 17. Juni 2016 fand zum dritten Mal in Folge die Nacht der Ausbildung Roth statt. Mehr als 200 interessierte Besucher hatten sich per Shuttlebus oder Auto auf den Weg zum Memmert-Standort in Büchenbach gemacht. Eine Premiere in diesem Jahr: Unsere Gäste Gentner und Sill Optics stellten in der Memmert-Kantine ebenfalls ihre Ausbildungsberufe vor.

Rückblick und Ausblick | Unternehmen | Ausblick Analytica und ICO | Anwenderbericht RWTH Aachen | Nachwuchs in Marketing und Vertrieb | Kundenportät Windaus | Sport News | Rezertifizierung Medizinprodukte

48 Memmert-Jahre haben sie gemeinsam auf dem Konto. Dass Salvatore und Gabi Giurdanella sich jetzt in den Unruhestand verabschiedet haben, ist für viele Memmertianer kaum vorstellbar. Dies wurde auch bei der Verabschiedung deutlich, bei der sowohl die Büchenbacher Werksleitung als auch die kaufmännische und die technische Geschäftsführung viele lobende Worte fanden.

Eine Rezertifizierung nach dem weltweit strengsten Qualitätsmanagementsystem DIN EN ISO 13485 für Medizinprodukte ist für Memmert aus verschiedenen Gründen alle drei Jahre wieder Pflicht. Der wichtigste liegt auf der Hand: größtmögliche Sicherheit für unsere Kunden.

Das Memmert-Team in China blickt auf ein äußerst erfolgreiches Jahr 2015 zurück. Belohnt wurden die Anstrengungen in Vertrieb und Marketing mit zwei der wichtigsten Awards, die die Branche zu vergeben hat.

Rückblick und Ausblick | Produktneuheit | ACHEMA post report | Application report MED-EL | Sports news | Social responsibility | Customer portrait Kutay

In diesem Jahr ist Geschäftsführerin Christiane Riefler-Karpa die Entscheidung, welche Projekte mit der traditionellen Weihnachtsspende an den SOS-Kinderdorf e.V. unterstützt werden sollen, besonders schwer gefallen. Zu groß ist die Not vor allem der Kinder in vielen Teilen der Welt.

Memmert verzichtet in diesem Jahr auf den Versand von Weihnachtsgeschenken und Weihnachtskarten. Die dadurch freigewordenen Gelder werden an die Flüchtlingshilfe von Oxfam gespendet. Wie Sie auch mit kleinen Beträgen helfen können, das Leid der Flüchtlinge zu lindern, lesen Sie weiter unten auf dieser Seite.