Aktuelles

News

Rückblick 2012 | Anwenderbericht Alpro | Sonderbau: von Mäusen und Menschen | Vertriebsteam Deutschland | Kundenporträt Che Scientific Co. | Neue Branchenbroschüre | Weihnachtsspende an SOS Kinderdorf

Jedes Jahr am Sonntag nach dem 3. Oktober, dem „Tag der Deutschen Einheit“, finden der Schwabacher RIBE Citylauf und der Sparkassen Halbmarathon statt. Zum ersten Mal trat Memmert dabei als Sponsor auf und so stellten sich natürlich zahlreiche Teilnehmer des Memmert-Sportteams bei idealen Wettkampfbedingungen der Herausforderung. Das Ergebnis konnte sich am Ende sehenlassen: In...

Bei dem bekannten Denkspiel „Finde den Fehler“ wäre Karin Fingerhut sicher unschlagbar. Ihr entgehen weder Zahlendreher, noch Rechtschreibfehler und Drucktermine. Mit dieser niemals nachlassenden Zuverlässigkeit arbeitet die Seele der Marketingabteilung seit nunmehr 40 Jahren für Memmert. Kein Wunder also, dass während ihrer offiziellen Ehrung neben vielen lobenden Worten auch...

Ultimativer Komfort, intuitive Bedienung, grenzenlose Kommunikation. Um die Funktionen der neuen Gerätegeneration 2012 vorzustellen, hat Memmert mehrere Kurzvideos produziert, die jetzt auch auf dem neuen Memmert YouTube-Channel MemmertTV zu finden sind.

Memmert-Mitarbeiter Matthias Grosser startete am 26. August 2012 beim IRONMAN 70.3 in Zell am See. Der Mitteldistanz-Triathlon ging über die Distanzen 1,9 km Schwimmen, 90 km Radfahren und 21,1 km Laufen. Nach einem sehr gleichmäßigen Rennen erreichte Grosser mit seiner Endzeit von 4:17:28 Std. einen beachtlichen 40. Platz im Gesamtklassement der 1.850 Finisher. In seiner...

Um die Kundenbedürfnisse auch in der Zukunft schnell und umfassend befriedigen zu können, wurde die Abteilung Service vergrößert und neu strukturiert. Markus Schweda, ein erfahrener Branchenkenner, ist neu für die Leitung und Koordination verantwortlich und Romina Löhlein, die in diesem Jahr ihre Ausbildung bei Memmert erfolgreich abgeschlossen hat, verstärkt zusätzlich das...

Auch, wenn die Hände nicht frei sind, lassen sich die Geräte der Generation 2012 jetzt ganz einfach mit dem Knie oder dem Ellenbogen öffnen und schließen. Und damit die Proben im Innenraum nicht gestresst werden, geschieht das natürlich nahezu vibrationsfrei.

Ein Wärmeschrank sollte sich problemlos von jedem Ort auf der Welt steuern lassen. Deshalb haben die Geräte der Generation 2012 modernste Schnittstellen für die Kommunikation und können über die neue Software AtmoCONTROL schnell und intuitiv programmiert werden.

Es war niemals einfacher, einen Laborofen zu bedienen. Temperatur, Programmlaufzeit, Lüfterdrehzahl oder Luftklappenstellung werden bei allen Geräten der Generation Zwanzigzwölf im linken Display ausgewählt. Im rechten Display werden zum Beispiel die Temperaturüberwachung oder gerätespezifische Parameter wie CO2 und Feuchte eingestellt.

Seit mehr als dreißig Jahren besteht das Außengehäuse der Memmert-Geräte aus dem unverwechselbaren strukturierten Edelstahl. Kratzfest, leicht zu reinigen und ein optischer Genuss für Menschen, die sich gerne mit ästhetischem und modernem Design umgeben. Es ist gut, wenn Schönheit und Funktionalität sich nicht ausschließen. Aber es ist noch besser, wenn Schönheit gleichzeitig...