Anwendungen

Anwenderberichte

Unternehmen Sie einen Streifzug durch die riesige Welt der Memmert Anwendungen, die wir auf unserer Anwenderplattform  AtmoSAFE gesammelt haben. Von der Turbotrocknung großer Pulvermengen im Vakuumtrockenschrank über die künstliche Alterung von Kabeln im Wärmeschrank bis hin zur Klimaprüfung von elektronischen Geräten im Klimaschrank.

Sollten Sie Fragen zu Ihrer speziellen Anwendung haben, sprechen Sie uns einfach an:  sales@memmert.com.

Aktive Befeuchtung ein Muss bei der Zellkultivierung im CO2-Brutschrank

Mit wissenschaftlicher Begleitung des Lehrstuhls für Bioverfahrenstechnik der Universität Erlangen läuft derzeit das Projekt COSIR, dessen Ergebnisse in der Zellbiologie mit Spannung erwartet werden. Zu Beginn wurde der Memmert CO2-Brutschrank, in dem während der Studie verschiedene Versuche liefen, evaluiert und es zeigte sich, dass die Verdunstung im Innenraum aufgrund des aktiven Befeuchtungssystems wesentlich geringer ist, als in herkömmlichen Inkubatoren mit passiver Befeuchtung.

Haltbarkeitstests von Milchprodukten in China

China hat die Milch entdeckt. Um den enormen Bedarf für mehr als 1,3 Milliarden Menschen zu decken, errichten Unternehmen wie Bright Dairy & Food modernste Produktionsanlagen. AtmoSAFE ist in diesem Bericht der Frage nachgegangen, warum die chinesische Bevölkerung erst lange Zeit nach den Europäern zu Milchtrinkern wurde und hat gleichzeitig dem Qualitätslabor von Bright Dairy & Food einen Besuch abgestattet. Denn dort ist ein Memmert Peltier-Kühlbrutschrank für mikrobiologische Prüfung und Haltbarkeitstests im Einsatz.

Konditionieren von Autoleder im Trockenschrank

In fast keiner Branche spielt Qualitätssicherung eine so große Rolle wie in der Autoindustrie. Das gilt nicht nur für die großen Automobilhersteller, sondern auch für einen Nachrüster von Ledersitzen wie Auto Leder Atelier. Für alle Sitztypen wird laufend die Allgemeine Betriebserlaubnis erneuert und selbstverständlich ist auch die interne Qualitätssicherung in das Qualitätsmanagement nach DIN ISO 9001 integriert.

Sous-vide Garen im Landgasthof Siebenkäs

Seit mehr als 20 Jahren steht Ulrich Riedel mit seiner Crew am Herd, wenn es bei Memmert etwas zu feiern gilt. Und auch in der Küche hat man schon viel gemeinsam experimentiert. Kirschtomaten wurden im Vakuumschrank getrocknet, oder Apfelspalten im Wärmeschrank gedarrt.

Tempern von optischen Linsen im Trockenschrank

Kunststoffoptiken gehört bei Kameras, Sensoren, Messgeräten und anderen optoelektronischen Systemen die Zukunft. Das innovative Nürnberger Unternehmen UPT Optik Wodak GmbH hat sich auf die Entwicklung und Herstellung dieser innovativen optischen Bauteile spezialisiert. Das nach dem Spritzgießen formstabilisierende Tempern erfolgt in einem Memmert Reinraum-Trockenschrank UFP 800.

Schönheit schön verpackt

Faber-Castell Cosmetics zählt als Partner international renommierter Kosmetikfirmen zu den führenden Private Label-Herstellern von hochwertigen Kosmetikstiften für Gesicht, Augen, Lippen und Nägel. Anspruchsvolle Formulierungen und Verpackungen werden entwickelt und getestet, um zukünftige Kosmetiktrends in erfolgreiche Produkte umzusetzen. Zur sicheren Qualitätsbewertung neuer Entwicklungen nutzt das Unternehmen einen Kühlbrutschrank IPP von Memmert für Lagertests.

Stabilitätsprüfung nach ICH von Hanfblüten

Nach einem weltweiten Totalverbot für den Anbau von Hanf lockern sich in jüngerer Zeit die Vorschriften, so dass Unternehmen wie die Ai Fame auf rechtlich sicherem Boden die Wirkstoffe der Cannabispflanze extrahieren und untersuchen können. In einem Klimaschrank ICH von Memmert werden die notwendigen Stabilitätsprüfungen nach ICH durchgeführt.

Klimaprüfung von Verpackungen für Lebensmittel und Tabak

Eine Dose ist nicht gleich eine Dose, zumindest wenn es nach Hoffmann Neopac, dem Schweizer Spezialisten für Taschenverpackungen aus Metall sowie Metall und Kunststoff geht. Langanhaltende Qualität steht bei jeder Produktinnovation an erster Stelle, daher werden die Metalldosen in einem Memmert Konstantklima-Kammer HPP auf Herz und Nieren getestet.

Durchgängige Qualitätskontrolle bei Marie Jo

Perfekte Verarbeitung, der edle Mix aus verschiedenen Materialien und die hohe Schnittkunst machen Lingerie so kostbar. Weniger offensichtlich für die Trägerin, aber ebenso unverzichtbar sind bei einem Premium-Hersteller wie Van de Velde durchgängige Qualitätskontrollen. AtmoSAFE durfte gemeinsam mit der Memmert-Distributorin in Belgien, Carmen van Waeyenberghe, in der belgischen Firmenzentrale in Schellebelle hinter die Kulissen blicken.

Bestimmung des Feuchtegehalts von Scheitholz und Hackschnitzeln

Georg Krämer ist ein Pionier in Sachen Qualität. Unermüdlich wirbt der Leiter des Instituts für Brennholztechnik in Bad Wildungen für die Qualitätssicherung und Zertifizierung von Holzbrennstoffen wie Scheitholz und Hackschnitzeln und entwickelt Lösungen für eine professionelle Ausstattung des Prüflabors.