Memmert Adventskalender 2019

1

Memmert Adventskalender

- Dez - 1

Weihnachtsmärkte in der Region

Advent, Advent, das erste Lichtlein brennt. Die Vorweihnachtszeit ist die Zeit der Weihnachtsmärkte.
Hier sehen Sie alle Weihnachtsmärkte unserer Region:

Schwabach
07.12. - 10.12. 11:00 - 20:00 Uhr
13.12. - 13.12. 14:00 - 20:00 Uhr
14.12. - 16.12. 11:00 - 20:00 Uhr

Spalt
30.11. 15:00 - 21:00 Uhr
01.12. 12:00 - 19:00 Uhr

Abenberg
30.11. - 01.12.
Sa & So 14:00 - 21:00 Uhr; Mo 13:00 - 19:00 Uhr

Nürnberg
29.11. - 24.12.
Mo - So 10:00 - 21:00 Uhr; 24.12. 10:00 - 14:00 Uhr

Roth
21.11. - 24.11.
28.11.  - 01.12.
5.12. - 08.12.
Do 16:00 - 20:00 Uhr; Fr 16:00 - 21:00 Uhr; Sa 14:00 - 21:00 Uhr; So 14:00 - 20:00 Uhr

Wendelstein
07.12. - 08.12.
Sa 15:00 - 21:00 Uhr; So 14:00 - 19:00 Uhr

Ansbach
28.11. - 24.12.
Do - Sa: 11.00 - 21.00 Uhr; So - Mi: 11.00 - 20.00 Uhr; 24.12. 11:00- 13.00 Uhr

Büchenbach
30.11. - 01.12.
Sa 15:00 - 21:00 Uhr; So 16:00 - 20:00 Uhr 

3

Memmert Adventskalender

- Dez - 3

Strohsterne basteln

Was wäre Weihnachten ohne Strohsterne? Hier finden Sie eine Anleitung, wie man kinderleicht Strohsterne bastelt:

Material               

  • Hohles Stroh (gibt es in jedem Bastelladen)
  • Bindfaden
  • Schere        
  • Wasser + Eimer
  • Küchentuch                
  • Bügelbrett und Bügeleisen nach Bedarf
  • Verzierungsperlen und Sekundenkleber nach Bedarf

Anleitung

  • Stroh in einem mit Wasser gefüllten Eimer 30 Minuten einweichen, damit es beim Basteln nicht bricht.
  • Abtrocknen und ggf. flach bügeln.
  • Aus jeweils zwei Strohhalmen ein Kreuz binden.
  • Drei Strohkreuze übereinander zu einem Stern legen und zusammenbinden.
  • Nach Bedarf die Zacken zurechtschneiden und den Stern mit Verzierungen bekleben.
10

Memmert Adventskalender

- Dez - 10

Gewinnspiel | Was suchen wir?

Heute gibt es wieder etwas zu gewinnen. Dazu müssen Sie nur die folgende Frage richtig beantworten:

In welchen Anwendungsbereichen werden unsere Schränke verwendet?

Unter allen richtigen Einsendungen werden vier hochwertige Memmert-Handtücher verlost.

Senden Sie eine E-Mail an online@memmert.com mit der richtigen Antwort und Ihrem Namen. Einsendeschluss ist morgen früh um 00:01 Uhr. Sollten Sie einer der 4 Gewinner sein, werden wir Sie per E-Mail kontaktieren.
Viel Glück!

16

Memmert Adventskalender

- Dez - 16

Spendenaktion | We care for those in need.

Die Stiftung Ambulantes Kinderhospitz betreut und begleitet unheilbar schwersterkrankte Kinder und Jugendliche ab der Diagnose und über den Tod hinaus. Wichtig ist vor allem die kleinen Patienten sowohl medizinisch als auch therapeutisch bestens zu versorgen. Nicht nur das Kind selbst sondern auch die Familie ist von solch einem Schicksalsschlag stark betroffen. Deshalb betreut das Hospiz auch diese allumfassend und entlastet die Familie im Alltag.

Dieses Jahr helfen wir deshalb dem Kinderhospiz mit einer Familienpatenschaft: Wir unterstützen drei bedürftige Familien durch Beratung zu speziellen therapeutischen Angeboten, der Koordination von Arztgesprächen oder auch der psychologischen Betreuung der gesamten Familie.

Hier finden Sie weitere Informationen dazu.

8

Memmert Adventskalender

- Dez - 8

Heiligabend rückt immer näher...

 ...und auch unsere Mitarbeiter aus der IT freuen sich schon auf Weihnachten!

15

Memmert Adventskalender

- Dez - 15

Gewinnspiel |Welche ist die richtige Antwort?

Platz für Ihre Gedanken? Da haben wir etwas für Sie.

Welcher Memmert-Schrank ist hier abgebildet?

  1. Klimaschrank ICHeco
  2. Vakuumschrank VO
  3. Konstantklima-Kammer HPP

 Unter allen richtigen Einsendungen werden zehn Memmert-Ringbücher verlost.

Senden Sie eine E-Mail an online@memmert.com mit der richtigen Antwort und Ihrem Namen. Einsendeschluss ist morgen früh um 00:01 Uhr. Sollten Sie einer der 4 Gewinner sein, werden wir Sie per E-Mail kontaktieren.
Viel Glück!

Sie möchten regelmäßig über neue Produkte und Anwendungen informiert werden? Dann tragen Sie sich für unseren Newsletter ein. Hier haben Sie die Möglichkeit, den gemeinsamen Newsletter unserer beiden Internetseiten memmert.com und atmosafe.net zu abonnieren.

2

Memmert Adventskalender

- Dez - 2

Spendenaktion | We care for those in need.

Das SOS-Kinderdorf sorgt bereits seit über 60 Jahren dafür, Kindern in allen Ländern der Welt ein sicheres Zuhause zu geben. Vor allem in den weltweit ärmsten Gebieten hat der Verein Programme implementiert, um Familien in den wichtigen Bereichen Ernährung, Gesundheit und Bildung eine Hilfestellung zu geben und nachhaltig zu fördern. Dadurch wird in Not geratenen Kindern eine Familie gegeben und geholfen, ihre Zukunft eigenständig zu gestalten.

Speziell möchten wir das Projekt „Bildung in Lateinamerika“ fördern: 264 Millionen Kinder und Jugendliche zwischen sechs und siebzehn Jahren haben weltweit derzeit keinen Zugang zu Bildung. Dies bringt die Gefahr mit sich in Kriminalität oder Drogenkonsum abzurutschen.
Jedes Kind, unabhängig von seiner Herkunft, hat das Recht auf Bildung . Der SOS-Kinderdorf e.V. bietet einen Ausweg und stärkt die Ressourcen bedürftiger Familien, damit diese selbstständig für die bestmögliche Betreuung der Kinder sorgen können. Um dies zu ermöglichen und den Kindern die Ausbildung zu gewähren, die sie benötigen, unterstützen wir auch in diesem Jahr das Bildungsangebot von SOS-Kinderdorf.

Hier finden Sie weitere Informationen dazu.

13

Memmert Adventskalender

- Dez - 13

Rezept | Weihnachtsplätzchen

Zutaten (für ca. 80 Plätzchen)

  • 250 g  Butter   
  • 100 g  Puderzucker   
  • 1 Pck.  Vanillezucker   
  • 260 g   Mehl   
  • 1 Pck.  Puddingpulver ( Bourbon-Vanille, 35 g)  
  • 2 Pck.  Puddingpulver (Vanille, je 35 g)  
  • 1 EL    Milch

Zubereitung

  • Die Butter weich werden lassen und schaumig rühren. Anschließend Puderzucker sowie Vanillezucker hinzugeben. Das Mehl sieben, mit dem Puddingpulver mischen und nach und nach dazugeben. Danach die Milch hinzufügen.
  • Den Teig ausrollen und mit verschiedenen Ausstechern Plätzchen ausstechen. Auf einem mit Backpapier belegten Backblech bei 175 °C ca. 15 Minuten backen. Je nach Backofen etwas kürzer oder länger abhängig vom Bräunungsgrad.
  • Auf einem Küchenrost erkalten lassen und luftdicht aufbewahren.
  • Tipp: Unter die Hälfte des Teiges 1 TL Kakaopulver geben.
23

Memmert Adventskalender

- Dez - 23

Spendenaktion | We care for those in need.

Die Pferdetherapeutin Dr. Katharina Alexandrinis forscht am „Institut für Bewegungstherapie und bewegungsorientierte Prävention und Rehabilitation“ an der Deutschen Sporthochschule Köln. Sie beschäftigt sich damit, inwieweit Pferdetherapie und der Umgang mit Tieren einen positiven Einfluss auf die Heilung psychisch erkrankter Kinder und Jugendlicher haben.

Gerne unterstützen wir sie bei ihrer wertvollen Arbeit und hoffen, dass dadurch vielen Menschen Linderung verschafft wird.

Hier finden Sie weitere Informationen dazu.

18

Memmert Adventskalender

- Dez - 18

Gewinnspiel | Suchbild

Finden sie die 10 Fehler im unteren Bild!

Senden Sie eine E-Mail an online@memmert.com mit Ihren gefundenen Fehlern und Ihrem Namen. Einsendeschluss ist morgen früh um 00:01 Uhr. Unter allen richtigen Einsendungen verlosen wir 10 hochwertige Memmert Weihnachtssocken.

4

Memmert Adventskalender

- Dez - 4

Unsere Fertigungssteuerung wünscht eine schöne Vorweihnachtszeit!

7

Memmert Adventskalender

- Dez - 7

Rezept | Bratapfel

Vorweihnachtszeit ist Schlemmerzeit. Hier finden Sie ein Rezept für einen köstlichen Bratapfel:

Zutaten                   

  • 1 saurer Apfel
  • 2 TL Honig
  • 1TL Quark
  • etwas zerlassene Butter
  • 2 TL gehackte Mandeln/Haselnüsse
  • Rosinen nach Bedarf

Zubereitung

  • Das Apfelgehäuse ausstechen, Honig, Quark, Mandeln/ Haselnüsse sowie Rosinen mischen und den Apfel damit füllen.
  • Den Apfel mit Butter bestreichen und in einer Auflaufform bei 200 °C etwa 20-30 Minuten backen.
  • Um den Apfel zu verfeinern kann er mit Vanillesauce serviert werden.
24

Memmert Adventskalender

- Dez - 24

Wir wünschen Ihnen Frohe Weihnachten und schöne Tage mit Ihren Liebsten!

19

Memmert Adventskalender

- Dez - 19

Weihnachtsbäume und ihre Eigenheiten

Als Weihnachtsbaum eignen sich verschiedene Baumarten. Die gängigsten haben wir Ihnen hier aufgelistet:

  • Die Nordmanntanne wächst dicht und gleichmäßig mit weichen Nadeln und hält mehrere Wochen. Dadurch ist sie gut geeignet für Familien mit Kindern.
  • Die Blaufichte hat bläulich schimmernde, stechende Nadeln, riecht intensiv nach Wald und wächst stabil. Damit ist sie optimal geeignet für schweren Baumschmuck.
  • Die Fichte wächst buschig mit leicht stechenden Nadeln. Sie hält leider nur wenige Tage bevor die Nadeln beginnen abzufallen.
  • Die Rotfichte macht 28% der Weihnachtsbäume in deutschen Haushalten aus. Sie wächst unregelmäßig, sticht  und hält nur wenige Tage bevor die Nadeln beginnen abzufallen.
  • Die Edeltanne wächst unregelmäßig, mit weichen blau-grünen Nadeln, riecht stark nach Wald und hält mehrere Wochen.
  • Die Kiefer wächst ausgefallen. Damit erschwert sie das Baumschmücken. Sie hält sich mehrere Wochen.
  • Die Douglasie hat nordamerikanischen Ursprung, weiche Nadeln und hält nur leichten Schmuck. Durchschnittlich hält sie sich ca. 2 bis 3 Wochen.
  • Die Colorado Tanne hat weiche, silber-graue Nadeln, einen charakteristischen Zitrusduft und ist selten zu finden.
  • Die Korea Tanne gibt es erst seit ein paar Jahre in Deutschland, hat hellgrüne Nadeln, hält sich lange und ist selten zu finden.
14

Memmert Adventskalender

- Dez - 14

Weihnachtliche Grüße von unserer Memmert-Weihnachtsfeier 2019!

21

Memmert Adventskalender

- Dez - 21

Last Minute Geschenke

Sie haben noch nicht alle Geschenke besorgt? Dann schnell los und eines der typischen Last Minute Geschenke besorgen:

  • Bücher
  • Karten für Events in der Umgebung
  • Parfum
  • Einen Taschenkalender für das kommende Jahr
  • Einen Gutschein
  • Pralinen/Plätzchen
  • Socken
22

Memmert Adventskalender

- Dez - 22

Jahresrückblick bei Memmert

Es war ein aufregendes Jahr 2019 voller spannender Herausforderungen und Veranstaltungen! Wir freuen uns auf das kommende Jahr!
5

Memmert Adventskalender

- Dez - 5

Andere Länder, andere Sitten | Weihnachten in Griechenland

  • Anstelle eines Weihnachtsbaumes wird ein Segelschiffchen mit Lichterketten geschmückt.
  • Die Kinder gehen am 24. Dezember morgens von Tür zu Tür und singen für Kleingeld. Es soll Glück und Segen für die Familie bringen, wenn die Kinder für das Haus singen. Sie geben die Geburt Christi bekannt und werden dafür mit etwas Geld belohnt.
  • Das Weihnachts-Festessen findet am 25. Dezember Mittags statt.
  • Geschenke sowie ein weiteres Festessen gibt es am 1. Januar. Dabei gibt es traditionellen Nusskuchen mit einer versteckten Glücksmünze. Die erste Münze ist für Jesus und die zweite Münze für das Haus.
  • Am 6 Januar wirft der Dorfpastor ein Kreuz ins Meer und es wird hinterher getaucht – der Finder wird gesegnet. Damit wird die Taufe Jesu im Jordan symbolisiert.
12

Memmert Adventskalender

- Dez - 12

Die Tradition des Weihnachtsbaumes

  • Die Tradition des Weihnachtsbaums stammt aus dem 19. Jahrhundert und hat seinen Ursprung im Paradiesbaum.
  • Die katholische Kirche weigerte sich lange gegen diese „heidnische“ Tradition.
  • Im 20. Jahrhundert wurde der Weihnachtsbaum zum weltweiten Festsymbol.
  • Erst 1982 durfte erstmals ein Weihnachtsbaum in Rom, auf dem Petersplatz, aufgestellt werden.
20

Memmert Adventskalender

- Dez - 20

Wir Azubis wünschen Ihnen wunderschöne Weihnachtstage!

11

Memmert Adventskalender

- Dez - 11

Andere Länder, andere Sitten | Weihnachten in Russland

  • Die russisch-orthodoxen Christen feiern Weihnachten traditionell am 7. Januar. Etwa 72% der russischen Bevölkerung feiert auf diese Weise nach dem julianischen Kalender.
  • Vom 28.11. bis zum 06.01. wird gefastet, um den Sohn Gottes mit reinem Herzen zu empfangen und um sich einen Überblick über die Ernte zu verschaffen.
  • Der Höhepunkt der Vorweihnachtszeit ist ein dreistündiger Gottesdienst vom 6. auf den 7. Januar in der Christ-Erlöser-Kathedrale in Moskau, der die Fastenzeit offiziell beendet.
  • Nach der Oktoberrevolution 1917 wurde in Russland das Weihnachtsfest verboten und erst 1991 wieder als offizieller Feiertag eingeführt. Allerdings sind in dieser Zeit viele Bräuche und Traditionen verloren gegangen.
6

Memmert Adventskalender

- Dez - 6

Nikolaustag | Woher kommt die Tradition?

Nikolaus wurde ca. 280 nach Christ in Patara (heutige Türkei) geboren.
Mit 19 Jahren wurde er Priester – St. Nikolaus.
Seine Eltern starben an der Pest. Sein Erbe verteilte er an Arme. Der Legende nach wurde Geld in über dem Kamin aufgehängte Socken geworfen.
200 Jahre später wurde er deshalb in Konstantinopel heilig gesprochen. Seine Geschichte wurde weit verbreitet, südlich der Alpen und in Russland, und seit dem 10. Jahrhundert auch in Deutschland.
Seit 1555 wird Nikolaus als Gabenbringer der Kinder in katholischen Familien dargestellt.

9

Memmert Adventskalender

- Dez - 9

Spendenaktion | We care for those in need.

Ärzte ohne Grenzen setzt genau dort an, wo Menschen durch Konflikte oder Katastrophen vor dem Nichts stehen, Eltern ihre Kinder nicht mehr ernähren können, Naturkatastrophen wüten oder ganze Dörfer vor Gewalt fliehen müssen. Sie retten weltweit kranke und verletzte Menschen in Not und stellen diesen dringend benötigte Nahrung, Medikamente sowie allgemeine Hilfsgüter zur Verfügung.

Die Organisation ist in 70 Ländern der Welt aktiv und engagiert sich insbesondere in Krisen- und Kriegsgebieten. Jährlich werden rund 10 Millionen kostenlose Behandlungen für Menschen angeboten, die sonst keine Hilfe erreichen würde.

Jeder Patient wird individuell behandelt, es spielt keine Rolle, welche Religion, Kultur oder politischen Überzeugungen dieser hat. Selbstverständlich helfen wir auch in diesem Jahr wieder mit.

Hier finden Sie weitere Informationen dazu.

17

Memmert Adventskalender

- Dez - 17

Andere Länder, andere Sitten | Weihnachten in Brasilien

  • 90% der Bevölkerung in Brasilien ist katholisch.
  • In der Nacht vom 24. auf den 25. Dezember warten die Kinder auf den Weihnachtsmann, welcher ihrer Vorstellung nach in einem Schlitten mit neun Rentieren und einer großen roten Tasche mit vielen Geschenken ankommt.
  • Viele Kinder schreiben in der Vorweihnachtszeit Briefe an den Weihnachtsmann. Es ist Tradition, dass der Postzustelldienst in Brasilien einige Briefe von bedürftigen Kindern auswählt und diesen ein Geschenk übergibt.
  • Da zur Weihnachtszeit in Brasilien Sommer ist, werden Palmen oder Pinien mit weißer Watte und weißer Farbe, die Schnee darstellen sollen, geschmückt. Der Weihnachtsmann kleidet sich aber trotzdem typisch mit Winterkleidung.
  • Beim Weihnachtsfest geht es den Brasilianern im Besonderen um die Geselligkeit und das gemeinsame Festmahl, mit einem besonderen Dessert-Flan.
  • Auch sehr verbreitet ist in Brasilien das Aufstellen von Weihnachtsbäumen und Krippen in Kirchen, Parks und Wohnungen in verschiedenen Größen und Modellen. Einige Städte schmücken ihre Busse mit Lichtern und die Busfahrer kleiden sich als Weihnachtsmann.
  • Ein weiterer Brauch der Brasilianer zu Weihnachten ist es, die Familie zu einem großen Mittagessen zu versammeln. Dabei soll die Familie zusammengebracht und den Kindern all das Spielzeug gezeigt werden, das sie von Santa Claus bekommen haben.