CO2-Brutschrank INCOmed

Schutz für die in vitro wachsende Zellkultur, Bakterienkultur oder Gewebekultur in einer kontrollierten, physiologisch idealen Umgebung.

CO<sub>2</sub>-Brutschrank (med)
Medizinprodukt CE 0197

CO2 Inkubator INCOmed ist 100 % AtmoSAFE

Insbesondere während der In-Vitro-Fertilisation spielen Präzision und Zuverlässigkeit des CO2-Brutschranks eine entscheidende Rolle, denn bereits die kleinste Abweichung bei CO2-Atmosphäre, Temperatur oder Feuchtegehalt kann die Entwicklung der Zellen während der Kultivierung negativ beeinflussen. Aus diesem Grund hat Memmert seinen CO2-Brutschrank INCOmed einer aufwändigen Bewertung als Medizinprodukt unterzogen. Jeder Memmert CO2-Brutschrank INCOmed ist als Medizinprodukt der Klasse IIa klassifiziert.
  • Temperaturbereich bis +50 °C
  • 3 Modellgrößen (108 bis 246 Liter Innenraumvolumen)
  • Standard-Brutschrank INCOmed mit 7 Zusatzmodulen aufrüstbar
  • hochmoderne Regelungstechnik
  • Feuchtebegrenzungsregelung als Standard integriert (optional: aktives Feuchteregelungssystem)
  • Innenraum inklusive aller Einbauten sowie aller Sensoren in einem 4-Stunden-Programm bei +160 °C sterilisierbar

Schlank in der Funktion – top in der Präzision

Bereits in der preisattraktiven Standardausstattung besitzt der CO2-Brutschrank INCOmed einzigartige Präzision und Zuverlässigkeit. Sie haben darüber hinaus noch Wünsche? Aus 7 optionalen Zusatzmodulen können Sie Ihren ganz persönlichen INCOmed zusammenstellen.
  • Komfortmodul: zwei Gasanschlüsse mit Schnellkupplung, automatische Gasflaschenumschaltung (Kombination Komfort-Modul und O2-Modul nicht möglich, da N2-Einleitung über zweiten Gasflaschenanschluss)
  • Hygienemodul: elektropolierter, mit Laser fugenlos verschweißter Arbeitsraum
  • Kommunikations-Modul: USB-Schnittstelle, „Celsius“-Standardsoftware für Programmierung und Protokollierung, Ringprotokollspeicher, Druckerschnittstelle
  • CO2-Modul: erweiterter CO2-Bereich von 0 bis 20 %
  • O2-Modul: Regelung der Sauerstoffkonzentration durch Einleitung von Stickstoff, Einstellbereich 1 % bis 20 % O2 (Kombination Komfort-Modul oder Premium-Modul und O2-Modul nicht möglich, da N2-Einleitung über zweiten Gasflaschenanschluss)
  • Premium-Modul: umfasst Komfort-, Hygiene-, Kommunikations- und CO2-Modul
  • Feuchte-Modul: aktive Mikroprozessor Be- und Entfeuchtungsregelung (40 bis 97 % rh). Zu empfehlen bei Anwendungen mit O2-Sollwert kleiner als 10 %
  • IVF-Modul: bestehend aus 8 Schubladen, insgesamt 24 Einsätzen mit Vertiefungen für 24 Petrischalen (Durchmesser: 60 mm) bzw. 48 Petrischalen (Durchmesser: 35 mm), 6 Einsätzen mit Vertiefungen für je 3 Medium-Röhrchen; nur für INCO108med mit den Optionen T3, K7 und F7; Werkskalibrierzertifikat (Messpunkt Mitte Nutzraum) für +37 °C, 5 %, 6 % und 7 % CO2 sowie 90 % rh; 5 % O2 falls IVF-Einheit mit Option T6 ausgestattet ist

Homogene Temperaturverteilung: Innenraum über alle sechs Seiten beheizt

Für den Begasungsbrutschrank INCOmed wurde das bewährte Memmert Heizkonzept noch einmal perfektioniert: die Beheizung des Innenraums über alle sechs Seiten ist neben der elektronischen Feuchtebegrenzungsregelung maßgeblich für die Vermeidung von Kondensatbildung im Innenraum verantwortlich und bietet den Zellkulturen maximalen Schutz. Ein Aluminium-Wärmeleitmantel unterstützt die optimale Temperaturverteilung und dient als Wärmespeicher bei vorübergehendem Stromausfall. Die turbulenzfreie Innenraumventilation sorgt für eine gleichbleibend homogene Atmosphäre.

Ein Memmert CO2-Brutschrank bietet einzigartige Vorteile

  • präzises und homogenes Temperieren durch produktspezifisch abgestimmtes Heizkonzept
  • Vielfältige Möglichkeiten für Programmierung und Dokumentation mit Hilfe von Schnittstellen, Celsius-Software, integriertem Protokollspeicher sowie Chip-Karten
  • Alarmfunktionen, dreifacher Übertemperaturschutz und gleichzeitige Anzeige aller Parameter bieten Sicherheit für Proben und Zellkulturen
  • Nahezu ausschließliche Verwendung von hochwertigem, rostbeständigem und leicht zu reinigendem Edelstahl für Innenraum und Außengehäuse.
CE LGA
GOST Система добровольной сертификации

Branchen

Memmert weiß, was Anwender brauchen. Lesen Sie hier, welche technologischen Feinheiten einen Wärmeschrank, Vakuumschrank oder Klimaschrank aus unserem Haus so einzigartig präzise, zuverlässig und leistungsfähig machen.

Icon Pharma
Pharma

Pharma

Es ist die Leidenschaft für das Detail, die die herausragende Qualität unserer Temperiergeräte bestimmt. Es ist die bedingungslose Ausrichtung auf die Wünsche unserer Anwender, die Memmert-Geräte seit Jahrzehnten zu Stammgästen in Laboren der Pharmazie und medizinischen Forschung macht. Case Studies und Geräte finden Sie auf dieser Anwendungsseite.

Icon Medizin
Medizin

Medizin

Die kompromisslose Ausrichtung auf Qualität hat Memmert seit den Anfängen im Jahr 1947 zu einem verlässlichen Partner von Medizin sowie medizinischer Forschung werden lassen. Selbstverständlich ist Memmert ist seit vielen Jahren nach DIN EN ISO 13 485 zertifiziert. Dieses Anwendungsspecial rund ums Thema Medizin zeigt passende Geräte und Anwendungen.

Anwendungen Weitere Informationen zu Memmert-Produkten unter www.atmosafe.com