Sportsponsoring

Für Geschäftsführerin Christiane Riefler-Karpa ist die regionale Sportförderung eine Herzensangelegenheit. „In der heutigen Zeit wird es immer schwieriger, Kinder und Jugendliche für sportliche Aktivitäten draußen in der Natur zu begeistern. Sportvereine sind mit ihrem breiten Angebot in unserer Gesellschaft unersetzlich und glücklicherweise gibt es immer noch Menschen, die ehrenamtlich in ihrer Freizeit als Trainer oder Übungsleiter arbeiten. Da wollen wir als Unternehmen natürlich ebenfalls unseren Beitrag leisten“, erläutert die Memmert-Geschäftsführerin ihr Engagement im Sportsponsoring.

Triathlonverein Team Memmert e. V.

Gemeinsam trainieren, kämpfen und gewinnen, gerade auch für „Einzelkämpfer“, die oft stundenlang alleine auf der Triathlon-Strecke unterwegs sind, gilt dieses Motto. Immer mehr Memmert-Mitarbeiter haben sich innerhalb weniger Jahre mit dem Ausdauer-Virus infiziert. Zu Anfang hatte man sich auf den gemeinsamen Start bei der weltbekannten Challenge Roth konzentriert. Mittlerweile sind die sportlichen Aktivitäten so vielfältig, dass ein eigener Sportverein gegründet wurde, um sowohl den Breitensport als auch den Leistungssport gezielt zu fördern. Unter dem Dach des Team Memmert e.V. haben seit dem Jahr 2013 ambitionierte Freizeitsportler aus der Region sowie junge Leistungssportler eine gemeinsame Heimat für Training und Wettkämpfe gefunden. Neben Memmert unterstützen auch andere Unternehmen wie Runners Point, Oli’s Fitness Paradies, Radsport Fritz Buchstaller und Ad-Room den Verein als Sponsoren. Denn gerade für angehende Spitzensportler, die sich nicht auf lukrative Sportarten wie Fußball oder Tennis verlegt haben, die ihren Sport aber dennoch professionell betreiben, sind Material, Startgebühren und Reisekosten oftmals alleine nicht zu stemmen. 

Hauptsponsor des Memmert Rothsee Triathlon

Der Landkreis Roth, der sowohl den Memmert-Firmensitz in Schwabach als auch unsere Fertigung in Büchenbach umgibt, hat sich weltweit einen Namen als Triathlon-Hochburg gemacht.  Seit dem Jahr 2013 trägt einer der bekanntesten Triathlon-Wettkämpfe in der Region den Namen Memmert Rothsee-Triathlon. Für Christiane Riefler-Karpa, selbst leidenschaftliche Triathletin, war der Einstieg von Memmert als Hauptsponsor aus vielen Gründen eine Herzensangelegenheit. Sie liebt ihre Heimat ebenso wie den Sport und darüber hinaus hat sie selbst ihre ersten Wettkampferfahrungen auf dieser Strecke gesammelt.

Auch die Memmert-Firmenphilosophie passt perfekt zu dieser Sportart. 1,5 km Schwimmen, 40 km Radfahren und 10 km Laufen nacheinander zu absolvieren, ist eine beachtliche Leistung, die ebenso wie die tägliche Arbeit Können, Ausdauer und Leidenschaft verlangt. Trotz eines Starterfelds von mittlerweile mehreren Tausend Teilnehmern hat der Rothsee-Triathlon seinen Charakter als tief in der Region verwurzeltes Familientreffen bewahrt. Die Memmert Family findet sich also nicht zuletzt auch in der ganz besonderen Atmosphäre der Veranstaltung wieder, bei der Loyalität, Zusammenhalt und Teamgeist ebenso wichtig sind wie der Erfolg.