Feuchtekammer HCP

Aktive Feuchteregelung schafft eine kontrollierte Umgebung für beschleunigte Lebensdauertests und 85/85-Tests.

Feuchtekammer
Neu

Perfekte Umweltsimulation in der Feuchtekammer

Dieser Klimaschrank bietet das volle Programm an Komfort, Zuverlässigkeit und Sicherheit. Dank aktiver Feuchteregelung von 20 % bis 95 % rh und unübertroffen guter Homogenität von Temperatur und Feuchte über den gesamten Innenraum ist er ideal geeignet für Umweltprüfung, Umweltsimulation, beschleunigte Lebensdauertests sowie 85/85-Tests nach IEC 60068-2-67 und IEC 60068-2-78.
  • Temperaturbereich bis +90 °C
  • 4 Modellgrößen (56 bis 241 Liter Innenraumvolumen)
  • 1 Modellvariante: TwinDISPLAY
  • Aktive Feuchteregelung 20 bis 95 % rh
  • Standardmäßig Doppeltüren: Verhinderung von Kontamination und Temperaturabfall bzw. -anstieg sowie gleichzeitig optimale Sicht auf das empfindliche Temperiergut durch vollflächige, beheizte Innenglastür

Feuchte Umgebung ohne Kondensation in der Feuchtekammer

Die aktive Feuchteregelung stellt in diesem preisattraktiven und praktisch wartungsfreien Klimaschrank die ideale Homogenität von Temperatur und Feuchte sowie kurze Erholzeiten nach dem Öffnen der Tür sicher. Im Zusammenspiel mit der Beheizung über alle sechs Seiten, einschließlich beheizter Innenglastür, minimiert sie darüber hinaus die Verdunstung im Innenraum und damit die Gefahr, dass Kondenswasser auf den Prüfling tropft. Ein Aluminium-Wärmeleitmantel dient als Wärmespeicher bei vorübergehendem Stromausfall und unterstützt die optimale Temperaturverteilung.

Komfortausstattung für beschleunigte Lebensdauerprüfungen

Damit Umweltprüfungen und beschleunigte Lebensdauertests wie 85/85-Tests zuverlässig und sicher ablaufen, wartet die HCP Feuchtekammer mit jeder Menge Komfortfunktionen auf: Standarddurchführung an der Rückwand, batteriegepuffertes ControlCOCKPIT (Option), Prozesslaufzeit beginnt mit SetpointWAIT-Funktion erst bei Erreichen der Solltemperatur, Alarmmeldungen können via MobileALERT als E-Mail oder SMS versendet werden (Option) und vieles andere mehr.

Eine Memmert Feuchtekammer bietet einzigartige Vorteile

  • Benutzerfreundliches, intuitives Bedienkonzept
  • Präzises und homogenes Temperieren durch produktspezifisch abgestimmtes Heizkonzept
  • Vielfältige Möglichkeiten für Programmierung und Dokumentation unterschiedlicher Temperatur-/Feuchteprofile über Software AtmoCONTROL
  • Alarmfunktionen, dreifacher Übertemperaturschutz und gleichzeitige Anzeige aller Parameter bieten Sicherheit für Proben und Zellkulturen
  • Nahezu ausschließliche Verwendung von hochwertigem, rostbeständigem und leicht zu reinigendem Edelstahl für Innenraum und Außengehäuse
  • Weltweit 3 Jahre Garantie

Temperatur-Feuchte-Arbeitsbereich HCP

Klimaschrank ist nicht gleich Klimaschrank. Der Feuchtegehalt des Beschickungsgutes, die Umgebungsbedingungen sowie der jeweilige Temperatur-Feuchte-Arbeitsbereich bestimmen die richtige Auswahl. In nebenstehendem Diagramm sehen Sie die möglichen Temperatur-Feuchte-Kombinationen für unsere Feuchtekammer HCP.

 

Innerhalb der jeweiligen Temperatur-Feuchte-Bereiche ist ein Dauerbetrieb möglich (erreichbar bei Umgebungstemperatur 22 °C ± 3 K; relative Luftfeuchtigkeit < 50 %). In den Grenzbereichen kann Kondensation auftreten. Die Menge ist abhängig vom Feuchtegrad des Beschickungsgutes sowie den Umgebungsbedingungen.

Standardgeräte sind sicherheitsgeprüft und tragen die Zeichen:

CE

Branchen

Memmert weiß, was Anwender brauchen. Lesen Sie hier, welche technologischen Feinheiten einen Wärmeschrank, Vakuumschrank oder Klimaschrank aus unserem Haus so einzigartig präzise, zuverlässig und leistungsfähig machen.

Icon Industrie
Industrie

Industrie

Hochempfindliche Sensoren in einem Klimaschrank mit einer maximalen Temperaturabweichung von 0,2 K lagern? Prozesszeiten bei der Vakuumtrocknung verkürzen? Unterbrechungsfreie Langzeitversuche sicherstellen? Versuche mit definierten Luftaustauschraten fahren? Auf unserer Anwendungsseite Industrie stellen wir passende Memmert-Geräte und Anwendungen vor.

Anwendungen Weitere Informationen zu Memmert-Produkten unter www.atmosafe.net